Chorwochenende in Bielefeld

20160124_145521Ein wirklich großartiges Wochenende liegt hinter uns! Vom 23. – 24.01.2016 waren wir in Bielefeld und haben hart gearbeitet – und viel Spaß dabei gehabt!

Unser Programm: Proben, CVT, Freundschaftssingen und Choreo

Nachdem es nachts Blitzeis gab, und manche morgens noch nicht genau wussten, wie sie zum Treffpunkt kommen sollten, da noch nicht alle Straße gestreut waren, sind wir trotzdem vollzählig und heile in Bielefeld angekommen. Unser Wochenende begann mit einem CVT-Workshop (Complete Vocal Technic) mit Mitja Rose. Nach einem dreistündigen Theorie-Teil folgten drei Stunden Praxis. Tenor war: „Niemand hat behauptet, dass Singen einfach ist!“ Aber es ist unfassbar, was man mit der richtigen Technik für Töne singen kann.

Abends bekamen wir Besuch von Mitjas‘ Chor B-WARE|dem Chor. B-WARE haben wir 2012 beim Gospelkirchentag in Dortmund kennen und lieben gelernt. Daher war klar, wenn wir schon in der Stadt sind, machen wir auch ein Freundschaftssingen. Ein wunderbarer Abend, bei dem abwechselnd und auch gemeinsam gesungen wurde, und bei man sich gegenseitig zu mehr Leistung motiviert und inspiriert hat. DANKE dass ihr da wart!!!

Am nächsten Morgen ging es mit einer Intensivprobe mit unserem Chorleiter, Matthias Ortmann, weiter. Wir haben einige Stücke intensiv geprobt, teilweise auch mit Hilfe von CVT verändert und Choreos eingebaut. Nachmittags sind wir rundum zufrieden, müde aber glücklich wieder nach Hause gefahren. Uns alle hat dieses Wochenende sehr viel weiter gebracht!

Advertisements